2. Spieltag 1. FC Schöneberg II – FSV Hansa 07 4:1 (3:0)

Sonntagstelegramm aus Schöneberg:

+++ Fussballwetter und das Gras stand hoch +++ 3. min 1:0 +++ Abwehr stabilisiert sich +++ 22. min 2:0 für Schöneberg +++ 27. min Johanna A. scheitert an der Torhüterin +++ 30 min Freistoß in den gegnerischen Strafraum – Agbeyegbe und Kanter verpassen beide knapp den Ball +++ 31 min Drouins Schuss aus 15 m abgewehrt +++ 36 min. 3:0 +++ Halbzeit +++ 48. Spielminute erstes Pflichtspieltor für Hansa durch Johanna B. +++ 57 min Kanter alleine vor dem Tor – Ball prallt an der Torhüterin ab +++ 58 min im Gegenzug das 4 : 1 +++ Hansa dominiert das Spiel und bekommt den nächsten Treffer nicht anerkannt – eventuell abseits +++ die mitgereisten Fans aus Kreuzberg feiern das Team mit spontan komponierten Sprechchören – „Geh‘ Sarah, Sarah – immer zum Tor, zum Tor, …“ +++ letzte Notiz: 85. min Foulspiel von der bösen Lisa vor dem eigenen Strafraum – 1. auswärts Gelbe-Karte für Hansa +++ nächsten Sonntag: Pokalspiel +++

Aufstellung:
Wittenberg – Trzewjck, Seyfarth (82. Feldt), Grein, Abascal (70. Nowak) – Schiffler (65. Hollenbach), Behre, Drouin, Ahlrichs, Kanter, – Agbeyegbe

[ratings]

 

2 Responses to 48. Spielminute!

  1. Ben sagt:

    Wow!
    Auch wenn es am Ende doch eine Niederlage war, gratuliere ich hiermit artigst zum ersten Pflichtspieltor und zur ersten Auswärtsgelben.

    @York Ach, vergiss es. 😉

  2. York sagt:

    @Ben: ach, Ben.
    @Team und Fans:
    Pokalspiel Frauenfußball-Club Berlin 2004 – FSV Hansa 07
    Sonntag ( 12.09 ) um 17 Uhr Anstoß in der Cecilienstr. 80
    in Biesdorf / Marzahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.