Tammo Winkler ist nicht nur der beste Fahrer der Welt, nein, Tammo ist auch der Beste, wenn es ums Tippen geht. Das offizielle Hansa-EM-Tippspiel hat er souverän (48 Punkte) gewonnen und darf sich nun die nächsten zwei Jahre lang Tippkönig nennen. Bis zur nächsten WM – oder wollen wir die Bundesliga tippen? Der zweite Platz geht an Pascal alias Pasquale Meiser (43), auf das Siegerpodest hat sich auch Vinnie Jones geschmuggelt (42). „The Axe“ nannte man den walisischen Holzer früher, heute wird noch darüber spekuliert, wer sich nun hinter diesem Pseudonym versteckt. Schachner Thomas? Der letzte Platz (19) geht an Joe alias Jörg Weikardt – naja. Er soll auch Tore schießen und nicht mehr.

Insgesamt haben 13 Hanseaten am Tippspiel teilgenommen, nur 10 haben die vereinbarten 5 Euro an die Organisation überwiesen. Skandal! Noch werden keine Namen genannt. Am Donnerstag läuft allerdings die Frist ab. Wer bis dahin nicht bezahlt hat, wird ausgeschlossen: Spielerpass oder Trainerschein in die Hand und tschüß. Zum Eklat musste es kommen, als Johnny Luftpumpe des Tippspiels verwiesen wurde. An dieser Stelle an Dankeschön an Stephan Mann, der kurzfristig und regelkonform eingesprungen ist. Sein Ziel („Ich will vor Schapper landen!“) hat er jedoch knapp verfehlt.

Die Gewinner werden am Donnerstag gekürt.

Getagged mit
 

7 Responses to Der Hansa-EM-Tippkönig

  1. roman sagt:

    ja, meine kohle fehlt noch….
    donnerstag bin ich nicht da, ist sonntag in ordnung…

    ich habe mein ziel übrigens auch erreicht, nicht letzter zu sein. und das obwohl seit dem viertelfinale nicht mehr getippt habe.

    spitzen leistung jörg!

  2. christian sagt:

    sieh es ein steph, an mir kommste nicht vorbei! 😉

  3. christian sagt:

    ich fänd ein buli-tippspiel übrigens durchaus ne überlegenswerte sache…

  4. roman sagt:

    diese schweine haben tatsächlich auf spanien getippt!!!

    übrigens, hab mir grade überlegt, zahle erst wenn der dritte teil der siegesfeier-geschichte online ist 😉

  5. eric sagt:

    auf spanien tippen war doch richtig roman! :)ich hatte gegen mein eigene land getippt als die gegen italien gespielt hatten, sonst hätte ich auch ne bessere platz auf der tabelle gehabt…
    tammo, gratuliere 🙂

  6. tammo sagt:

    Also ich hab auch zwei Spiele in der Vorrunde ausgelassen…hab also verdient gewonnen.
    Bis gleich beim Training.

  7. tammo sagt:

    Ooooh wie ist das schööööööön!
    Ooooh wie ist das schööööööön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.