BEIRAT

Der Beirat der FSV Hansa 07 besteht aus bis zu 15 Mitgliedern, die den Vorstand in allgemeinen Fragen der Vereinsentwicklung beraten. Derzeit sind Mitglieder des Beirats:


SB beiratStefano Bazzano, Fanbeauftragter Hertha BSC Berlin

Stefano Bazzano fand zwischen 2010 und 2013 als als C- und A- Jugendtrainer zu Hansa 07. Nach dem Abschluss des Sozialpädagogikstudiums intensivierte er seine Expertise an der Berliner Fußball-Fankultur. Ab 2012 war er im Berliner Fanprojekt aktiv und arbeitete mit den Fanszenen von Union Berlin und HERTHA BSC. Seit 2014 ist er Fanbeauftragter bei Hertha BSC.


beirat KKKatja Kipping, Mitglied des Bundestages

Katja Kipping ist Mitglied des Deutschen Bundestages und seit vier Jahren eine von zwei Vorsitzenden der Partei DIE LINKE. Sie pendelt zwischen Berlin und Dresden. Kürzlich erschien von ihr das Buch Wer flüchtet schon freiwillig – Die Verantwortung des Westens und warum sich unsere Gesellschaft neu erfinden muss.


CK kleiner2Cansel Kiziltepe, Mitglied des Bundestages

Cansel Kiziltepe ist seit 2013 SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg – Prenzlauer Berg Ost. Im Bundestag ist sie Mitglied im Finanzausschuss und stellvertretende finanzpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion. Die gebürtige Kreuzbergerin war davor bei Volkswagen in Wolfsburg beschäftigt.


IMG_0707Paul Linke, Berliner Zeitung

Paul Linke ist mit Hansa öfter ab- als aufgestiegen. Er war Kapitän der ersten Mannschaft. Mit der zweiten wurde er fast Erster in der allerletzten Liga. Und im Vorstand war er auch mal. Momentan ist er Sportredakteur bei der Berliner Zeitung und arbeitet mittelfristig an seinem letzten Comeback in der Ü32.


walt beirat2Walter Molt,  Inhaber und Gründer IRIEDAILY

Walter „Walt“ Molt, am 24.12.1966 geboren und aufgewachsen im Allgäu. Seit 1987 in Kreuzberg beheimatet und seit 1998 als limitierter , aber solider Abwehrspieler für FSV Hansa 07 (Ü32/Ü40) tätig. Als Inhaber und Gründer des Kreuberger Streetwear Brands IRIEDAILY Supporter / Ausrüster von FSV Hansa und „Bruder“ im Geiste ! #playdifferent


Beirat Foto DODetlev Oßenkopp, Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg a.D.

Detlev Oßenkopp wird dieses Jahr 65 und ist seit 1970 Mitglied bei der FSV Hansa 07. Er hat sich schon früh im Vorstand engagiert – anfangs als Pressewart, später als Geschäftsführer. In den letzten Jahren war er als Kassenprüfer aktiv und hat nun wieder einen Spielerpass für die Ü60 beantragt. Beruflich war er 46 Jahre in der Berliner Verwaltung tätig, davon die meiste Zeit (seit 1986) im Sportamt des Bezirksamtes Kreuzberg bzw. Friedrichshain-Kreuzberg.


beirat CRChristian Rudolph, Fußballfans gegen Homophobie

Christian Rudolph ist seit  Jahren beruflich wie privat in der Antidiskriminierungs- und Netzwerkarbeit mit dem Schwerpunkt Fußball aktiv. Zu seinen beruflichen Station zählen unter anderem das Fanprojekt Babelsberg, der soziale Träger Tannenhof und der Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg, als letzteres ist  er auch Mitglied im Ausschuß des Berliner Fußball-Verbands für Fairplay und Ehrenamt. Weiterhin ist er als Mitbegründer in der Faninitiative „Fußballfans gegen Homophobie“ aktiv wie in verschiedenen weiteren Zivilgesellschaftlichen Netzwerken (u.a. !Nie Wieder | Erinnerungstag im deustchen Fußball, Amnestygruppe Türkei & Queer.


AS kleinerAnja Schillhaneck, Mitglied des Abgeordnetenhauses

Jahrgang 1973, geborene Berlinerin, Diplompädagogin, Mitglied des Abgeordnetenhauses für Bündnis 90/Die Grünen, sportpolitische Sprecherin ihrer Fraktion.


steinert beiratJörg Steinert, LSVD

Jörg Steinert ist Diplom-Politologe und Geschäftsführer des Lesben- und Schwulenverbandes Berlin-Brandenburg (LSVD), wurde 1982 in Zwickau geboren und lebt seit 2001 in Berlin. Seine Meinung: Bei Hansa 07 wird Vielfalt groß geschrieben. Für Homophobie gibt´s die Rote Karte.


beirat vogel.Stefan Vogel, SKY Deutschland

43 Jahre, aus Berlin-Kreuzberg, jetzt in München. Liebt die Borussia aus Dortmund und freut sich, Hansa zu unterstützen. Beruflich als Rechtsanwalt für SKY Deutschland tätig.