Der Hansa-Soli-Fonds

Vereinszweck der FSV Hansa 07 e.V. ist die Ausübung und Förderung des Sports. Immer wieder treten allerdings Fälle auf, in denen Mitglieder des Vereins aufgrund damit verbundener Kosten (Fahrtkosten, erforderliches Sportmaterial etc.) Schwierigkeiten haben, aktiv am Vereinsleben teilzuhaben. Da die Mitgliedschaft im Verein und die Teilnahme an Vereinsveranstaltungen aber nicht von finanziellen Voraussetzungen abhängen soll, können Mitglieder des Vereins ab sofort durch den Verein materiell unterstützt werden. Dafür sind „mildtätige Zwecke“ in die Vereinssatzung aufgenommen und ein vereinsinterner „Hansa-Soli-Fonds“ aufgelegt worden.

Was kann gefördert werden?

Gefördert werden kann alles, was der aktiven Teilhabe am Vereinsleben dient. Ausgaben, die den Zwecken des Vereins fremd sind, sind ausgeschlossen. In Frage kommen vorrangig Beitragsbefreiungen, Sportmaterial und -kleidung sowie Fahrtkosten zu Veranstaltungen des Vereins und seiner Teams (Training, Spiele, Teamfahrten). Gefördertes Material bleibt Eigentum des Vereins und ist dem Mitglied zur Nutzung überlassen.

Was sind die Voraussetzungen der Förderung?

Voraussetzung ist die Glaubhaftmachung der Bedürftigkeit und der Notwendigkeit der Ausgabe (ggf. sind entsprechende Nachwseise vorzulegen). Es müssen Belege/ Rechnungen für die Ausgabe beigebracht werden. Eine Förderung kann nur erfolgen, wenn der Antrag bewilligt wurde. Einer Erstattung bereits vor Antragsstellung getätigter Ausgaben ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf eine Förderung, insbesondere nicht, wenn keine Mittel zur Verfügung stehen.

Wer kann Anträge stellen?

Jedes Mitglied bzw. dessen Eltern können Anträge stellen. Empfänger/-in der Leistung können nur Vereinsmitlgieder sein.

Wer entscheidet über die Anträge?

Die Entscheidung über die Förderung fällt der geschäftsführende Vorstand im Sinner des § 26 BGB, bestehend aus:

a) dem/ der Vorsitzenden
b) dem/ der stellvertretenden Vorsitzenden
c) dem/ der Kassenwart/ -in

Wo und wie können Anträge gestellt werden?

Anträge sind unter Angabe von Gründen für die Förderungsbedürftigkeit formlos postalisch oder an solifonds@hansa07.de zu zu richten.

Wieviel Mittel stehen zur Verfügung?

Der Fonds speist sich aus Spenden für den Fonds und vom Vorstand zu diesem Zweck bereitgestellten zusätzlichen Mitteln des Vereins. Spenden können unter Angabe des Verwndungszwecks „Spende Hansa-Soli-Fonds“ auf das Vereinskonto geleistet werden:

FSV Hansa 07
IBAN: DE54430609671149147400

Spenden an Hansa 07 sind steuerlich absetzbar, auf Wunsch erstellen wir gerne eine entsprechende Spendenquittung.

 

Kommentare sind geschlossen