Auch ein kleiner Verein wie Hansa 07 schafft es gelegentlich in die überregionale Presse. Zwar nicht mir schöner Regelmäßigkeit, doch mit der richtigen Aktion zur richtigen Zeit geht immer was. Das hat zum Beispiel die sichtbare anti-rassistische Positionierung von Hansa-Aktiven es bei einem Länderspiel der DFB-Auswahl Anfang der 1990er Jahre gezeigt.

In jüngsten Zeit gelang es immerhin „Capitano“ Paul Linke eine kleine Artikelserie über Hansa bei der bekannten Zeitschrift für Fußballkultur „11 Freunde“ zu lancieren – wenn auch nur auf deren Webseite. Die insgesamt sechs Beiträge sind hier nachzulesen:11 freunde logo

http://www.11freunde.de/ballkultur/102118
http://www.11freunde.de/ballkultur/100982
http://www.11freunde.de/ballkultur/100663
http://www.11freunde.de/ballkultur/100986
http://www.11freunde.de/ballkultur/101083
http://www.11freunde.de/fans/101125
http://www.11freunde.de/ballkultur/101063

Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.