Kreuzberg, den 5. Februar 2017

Die FSV Hansa 07 ist ein in Berlin-Kreuzberg ansässiger Sportverein mit der Hauptsportart Fußball. Zugleich ist der Verein auch ein soziales Projekt, das Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammenbringt und über den Sport hinaus verbindet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Büroaushilfe (Minijob)

als Elternzeitvertretung zunächst befristet bis 31. Dezember 2017. Sie/Er unterstützt Vorstand und Vereinsmanager bei der operativen Führung des Vereins in organisatorischer Hinsicht. Im Vordergrund stehen dabei das Beitrags- und Mitgliedermanagement und projektbezogene Arbeiten (z.B. Veranstaltungsorganisation).

Für diese Tätigkeit suchen wir eine Persönlichkeit, die

  • eine hohe kommunikative und soziale Kompetenz aufweist,
  • Fähigkeit und Bereitschaft im Team zu arbeiten mitbringt,
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein kennt,
  • aber auch über Organisationstalent, Eigeninitiative, Kreativität und ein hohes Maß an Loyalität verfügt,
  • zu  einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung bereit ist,
  • möglichst gute EDV-Kenntnisse besitzt,
  • möglichst die Abläufe des Berliner Fußballs und idealerweise bei der FSV Hansa 07 kennt.

Wir bieten:

  • eine gesellschaftlich sinn- und wertvolle Aufgabe
  • einen interessanten Arbeitsplatz, der selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln erfordert und ermöglicht
  • vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein junges, aktives und engagiertes Team von Ehrenamtlichen.

Bitte senden Sie aussagekräftige Unterlagen ausschließlich per Email und bis zum 20. Februar 2017 an: info@hansa07.de. (Bitte in einer Datei im pdf-Format.)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.