Letzten Sonntag begann die Meisterschaftssaison 2012-13  mit einem Heimspiel in der Wrangelritze: erstes Spiel, erstes Zu-Null, erster Punkt und (obendrauf) der erste handschriftliche Spielbericht seit Beginn des digitalen Zeitalters.

Aufstellung: Haberecht – Beier, Vissers (44. M. Bektas), Borchert, Rauch (60. Jaschke) – Kopociński, Fröhlich-Gildhoff, Wichmann, Strzoda –  Y. Yildirim (80. Randoll), Leclaire.

Gelbe Karten: Leclaire (Unsportlichkeit)

[ratings]

 

3 Responses to Beobachtung eines merkwürdigen Punktspiels von Hansa 07 gegen BSV Oranke!

  1. marc sagt:

    Wieso Haberecht? Tststststs …

  2. christian sagt:

    weil selk ja wieder irgendwo feiern musste! tstststs.

  3. Dobermann sagt:

    Der Bericht hat die Langeweile auf dem Spielfeld gut auf den Punkt gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.